Skip to content

Erfahrung, Besonnenheit und Herz

Über 50 Weinlesen, 40 Jahre selbständig, 3 Rebsorten: Nebbiolo, Barbera und Dolcetto.
2 Landschaften – Langa und Roero – , die in unseren 5 Rotweinen zum Ausdruck kommen
und das Ergebnis unserer Intuition, sorgfältiger Beobachtungen und einer Vielzahl besonnener
Abwägungen sind. Seit jeher haben wir den einen großen Wunsch: in jeder Weinlese feinste Nuancen
zu erkennen. Wir lieben es, diese Feinheiten in unseren Weinen  zum Leben zu erwecken. Genau das
ist unser Ziel. Jede Weinlese hat ihre eigene Harmonie, jeder Wein seine eigene Geschichte.

 

Erfahrung. "Hier bin ich angekommen, dank all meiner Erfahrung." Luciano Sandrone

Seit über 50 Weinlesen widmen wir uns dem Wein mit Vernunft, Besonnenheit und mit unserer ganzen Liebe. Luciano, der keine Weinberge geerbt hat, setzt von Anfang und ganz ohne den Einfluss vorheriger Generationen auf kompromisslose Qualität für seine Weine und gibt damit einen klaren Weg vor. Luciano hat uns gelehrt, was wir heute sind. Die Reduktion auf ausschließlich autochthone Rebsorten bester Lagen in Barolo und Roero bildet die Basis unserer Philosophie – heute wie früher.

 

Besonnenheit. "Mit tiefem Bewusstsein und Herz, aber ohne starre Regeln verleihen wir einem großen Terroir Ausdruck im Glas."

Das Bewusstsein für die Landschaft, in der meine Familie und ich aufwachsen durften, ist tief. Wir respektieren sie und sind stolz, ein Teil von ihr zu sein. Die Einzigartigkeit der Böden, die wir bestellen, ist uns mehr als bewusst. Deshalb ist es unser Ziel, jegliche Art von Uniformität zu überwinden. Die permanente Herausforderung ist dabei, konstant und dauerhaft nachzudenken und abzuwägen, um einen unverkennbaren Stil zu kreieren. Diesem folgen wir in aller Konsequenz. Und genau dieser Stil macht den Unterschied. Er hebt unsere Weine von anderen ab. Ein klares Merkmal, das sich in jedem Jahrgang wiedererkennen lässt und in jeder Weinlese hervortritt, Nuance für Nuance.

 

Herz. "Die mit Herz gemachten Weine sind anders, weil sie etwas zu erzählen haben."

In der Familie sind wir ein Unternehmen. Mit einem großen Herz. Miteinander bearbeiten wir jeden Weinberg mit größtem Respekt für seine Natur und seinen jeweiligen Charakter. Genauso bringen wir ihn ins Glas. Wein ist für uns eine Frage des Herzens. Er ist Leben und Bewegung... gelassen... beständig... tiefgründig.